Physiotherapie


Zeitnahe Behandlung

Gangschulung im Rahmen der Physiotherapie

Eingegliedert in die Ordination in Wörgl befinden sich die Physiotherapie-Räumlichkeiten. Hier können ambulante und stationäre Patienten zeitnah physiotherapeutisch behandelt werden. Dadurch ist gesichert, dass Genesung und Rehabilitation rasch voranschreiten können. Unser Ziel ist es, unsere Patienten schnellstmöglich zu mobilisieren und ihnen somit wieder eine Integration in ihren Alltag zu ermöglichen.

Therapie Hand in Hand

Durch das enge Zusammenarbeiten unserer beiden Physiotherapeuten Calin Osterauer und Bastiaan Verburg mit dem ärztlichen Team ist eine individuelle Betreuung der Patienten gewährleistet. Auf Veränderungen kann rasch reagiert werden. Wenn Zusatzbehandlungen förderlich für die Genesung sind, können diese ebenfalls unmittelbar durchgeführt werden: Extrakorporale Stoßwellentherapie, Lasertherapie, Repuls-Therapie, Omnitron-Therapie, Lymphdrainagen und medizinische Massagen werden angeboten.

Individuell abgestimmte Therapie

Behandlung auf der Station

Sollten Sie bei uns operiert werden, so kümmern sich die Physiotherapeuten bereits postoperativ auf der Station um Sie, und die Therapie kann nach der Entlassung nach Hause bei uns fortgesetzt werden. Ebenso kann das Angebot in der Ordination auch als Überbrückung genutzt werden, wenn Therapieplätze in der Heimatgemeinde des Patienten nicht unmittelbar verfügbar stehen.

Denn je rascher eine gezielte Therapie begonnen wird, desto zufriedenstellender ist das Ergebnis!

Kontaktieren Sie direkt unsere Therapeuten:

Calin Valentin Osterauer

Bastiaan Pieter Verburg